Wir über uns

 

Tierhilfe L.E.O.

 

Das bedeutet für uns:

 

Unser Leben den hilfebedürftigen Tieren zu widmen, und diese Arbeit mit Liebe, Engagement und  Organisation zu meistern, so gut wir nur dazu imstande sind.

In unserem Tierpflegeheim/ Tierhospiz finden chronisch kranke Tiere, physisch und psychisch behinderte und ältere Tiere eine neue Zuflucht und  ihr sicheres Zuhause auf Lebenszeit.

 

Im Laufe der vergangenen Jahre haben viele Tiere in unserer  Tierhilfe Obhut  finden können, indem sie das bisherige, oder auch teils traurige Leben, noch einmal ganz neu beginnen konnten. Bei uns fanden und finden vor allem ältere, vom Leben benachteiligte und chronisch erkrankte Katzen ein Zuhause, welche im Tierheim, oder in einer Familie, auf Grund des enormen Zeit- und finanziellem Aufwand, kaum noch eine Chance haben.

Auch Tiere, die dringend eine neue Heimat benötigen, weil sie im derzeitigen Umfeld nicht mehr glücklich und zufrieden leben können finden bei uns liebevolle Aufnahme.

Das Tierhäuschen finanzieren wir ausschließlich mit unserem privaten Einkommen. Da viele unserer Schützlinge chronisch krank sind, oder sich in einem fortgeschrittenen Lebensalter befinden, steigen die Kosten für die Versorgung und medizinische Betreuung.

Wir pflegen und hüten auch die wilden Gäste und viele seltene Tierarten  in unserem Garten.

 

Dazu haben wir um das halbe Gründstück einen breiten Rand gelassen hinter Zäunen und Abgrenzungen, sicher vor  Katzen und Hunden,  in denen Wildtiere wie Igel, Eichhörnchen und Vögel ungestört leben, brüten und überwintern können. Dafür sind viele Futterplätze, Höhlen und Wasserstellen eingerichtet worden. Und es braucht  regelmäßig Futter um  alle gut durchs Jahr zu bringen.

Ein kleiner Teich beherbert Frösche, Teichbewohner und Libellen...und eine Ringelnatter...

Und natürlich hüten und schützen wir auch die zauberhafte Welt der kleinsten Gartenbewohner...:

 

In diesem, unserem Leben, geht es um ausschließlich um diese Insel der  Zuflucht für verlassene "Haustiere"  und um Lebensraum für wildlebende Tiere, um unsere Fürsorge für andere, die dringende Hilfe und ein Zu Hause benötigen, um Achtung und Respekt vor dem Leben und den Bedürfnissen und Empfindungen ihrer Persönlichkeiten. Sie sind unser Lebensinhalt und unsere Berufung.

 

Sie kommen hier her  zu uns und  damit haben sie Anspruch auf  Schutz und Pflege, Zuwendung und Zuneigung, auf Hilfe und Unterstützung und all das sollen und werden sie erhalten, so schwierig der Weg und die Unterstützungsmaßnahmen für uns  auch sein werden, sie sind Familie und sollen das auch so ohne Einschränkung erleben können. Dafür sind wir da, das ist unsere Lebensaufgabe.

 

Wir möchten allen unseren Schützlingen optimal helfen und noch vielen weiteren Tieren eine Chance geben auf ein gerechtes und respektvolles Leben. Dazu möchten wir um Ihre Mithilfe als Paten oder Unterstützer bitten.

 

Tilo & Annette Baum